Pressemitteilung

COUPIES erweitert Geschäftsführung mit Christoph Thye und Robert Hartung

Köln, 25. Januar 2018. Die COUPIES GmbH hat ihre Geschäftsführung erweitert. Neben Frank Schleimer gehören jetzt auch die beiden couponplatz.de GmbH Geschäftsführer Christoph Thye und Robert Hartung dem Management des Betreibers einer der größten Mobile-Couponing-Plattform in der DACH-Region an. Die personelle Erweiterung der Geschäftsführung erfolgte im Zuge der im November 2018 eingegangenen Beteiligung von couponplatz.de an COUPIES.

Mit der Beteiligung von couponplatz.de an COUPIES schaffen die beiden Unternehmen eine durchgängige Produkt- und Angebotspalette für vielfältige Formen von Absatzpromotions. Hersteller und Händler profitieren von einem umfangreichen Coupon- und Gutscheinmarketingangebot, das von Mobile Cashback-Couponing über mobile Push-Kampagnen bis hin zum klassischen Fulfillment reicht. Die engere Verzahnung des Managements der beiden Unternehmen soll die strategische Konformität für einen optimalen gemeinsamen Entwicklungs- und Wachstumspfad und das konsequente Ausschöpfen von Synergiepotenzialen bei Produkten und Technologien für weitere Wettbewerbsvorteile sicherstellen.

„Ich freue mich sehr, ab sofort gemeinsam mit Christoph und Robert die Erfolgsgeschichte von COUPIES fortzuschreiben“, erklärt Frank Schleimer, Geschäftsführer COUPIES GmbH. „Ihre Marketingexpertise und ihr Markt-Know-How sind eine große Bereicherung und werden maßgeblich dazu beitragen, dass COUPIES gemeinsam mit couponplatz.de ein wegweisendes Marktangebot schafft, das Herstellern und Händlern gerade im digitalen Bereich vielfältige Synergien und ein leistungsstarkes Gutscheinmarketing aus einer Hand bietet.“

über COUPIES
COUPIES (www.coupies.de) ist der führende Anbieter für Cashback- Couponing im deutschsprachigen Raum. Mit COUPIES ist es Markenherstellern möglich, händlerübergreifend und auch ohne Anbindung an Kassensysteme POS-Aktionen zu realisieren. Dafür hat der Mobile- Couponing-Pionier ein System zur Bewerbung von FMCG-Produkten entwickelt, bei dem der Konsument den Supermarkt-Kassenbon als Kaufnachweis an COUPIES sendet und nach erfolgreicher Prüfung den ausgelobten Rabatt ausgezahlt bekommt (Banküberweisung oder PayPal). Verbraucher werden über die COUPIES-App oder mobile Landingpages in den POS der eigenen Wahl gelotst und kaufen dort die beworbenen Produkte zum vollen Preis. Durch die Analyse des Kassenbons wird der Erfolg der Kampagne bis ans Regal messbar. COUPIES bietet diese Werbemöglichkeit mobil über die COUPIES-App oder online an. Neben dem Betrieb der eigenen App mit über einer Million Downloads unterstützt COUPIES mit White-Label-Lösungen mobile Kundenbindungsprogramme namhafter FMCG-Hersteller, die ebenfalls die Verarbeitung von Kassenbons als zentrale Mechanik nutzen.

Bitte wähle zuerst deine gewünschten Coupons aus!

Hey,

beantworte kurz ein paar Fragen!

Das könnte knapp werden!

In deinem Warenkorb befinden sich Coupons, die nur noch kurz einlösbar sind und dich möglicherweise nicht mehr rechtzeitig per Post erreichen.

Coupon