Herztorte mit Erdbeergelee und Erdbeeren

YO Herztorte

Zutaten

Biskuit

  • 3 Eier getrennt
  • 25 g Staubzucker
  • Prise Salz
  • ½ Packerl Vanillezucker
  • ½ Zitrone, Schale gerieben
  • 60 g Mehl, glatt
  • 35 g Kristallzucker
  • 100 ml Orangensaft

Erdbeercreme

  • 200 g Erdbeeren
  • 1 Zitrone, Saft gepresst
  • 50 g YO Erdbeere-Sirup
  • 3 Blatt Gelatine
  • 150 ml Sahne, leicht geschlagen

Erdbeergelee

  • 100 g Erdbeeren
  • 50 g YO Erdbeere-Sirup
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 Blatt Gelatine

Zubereitung

Biskuit: Eidotter, Staubzucker, eine Prise Salz, Vanillezucker und die Zitronenschale dick cremig schlagen. Eiweiß gut anschlagen und mit dem Kristallzucker zu einer cremigen Schneemasse schlagen und unter die Eidottermasse heben. Das Mehl versieben, vorsichtig mit Schneebesen unter die Masse heben und alles in die gebutterte und bemehlte Herzform gießen. Glatt streichen und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene bei 210°C ca. 13 Minuten backen. Nach dem Auskühlen Boden mit dem Orangensaft tränken.

Creme: Erdbeeren und YO Erdbeere-Sirup mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen, gut ausdrücken. Den Zitronensaft beigeben und erwärmen bis sich Gelatine auflöst, dann rasch in die Erdbeermasse gießen. Den leicht geschlagenen Schlagobers unterheben. Die Creme auf das Biskuit gießen, glatt streichen und im Kühlschrank ca. 4 Stunden kalt stellen.

Gelee: Erdbeeren und YO Erdbeere-Sirup pürieren. Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen, gut ausdrücken. Den Zitronensaft beigeben und erwärmen bis sich Gelatine auflöst, dann zur Erdbeermasse gießen, vermengen und über die Creme verteilen. Nochmal 1 Stunde kalt stellen mit dem Messer die Herzform lösen und abheben.

YO Tipp: Diese herzig-fruchtige Torte eignet sich besonders für Anlässe wie dem Muttertag, Vatertag oder einem Geburtstag!

Bitte wähle zuerst deine gewünschten Coupons aus!

Veggies es bonus vobis, proinde vos postulo essum magis kohlrabi welsh onion daikon amaranth tatsoi tomatillo melon azuki bean garlic.